www.gerolsteiner-land.de

Ferienregion Gerolsteiner Land

Veranstaltungen

Alle Infos zu den Veranstaltungen im Gerolsteiner Land. mehr...

Touristinformation

Unser Team der Tourist-Info ist immer für Sie da! mehr...

Wanderarrangements

Wandern in der Eifel? Hier gibt es einige Angebote für Sie. mehr...

Betriebsbesichtigungen

 "Wie kommt das Wasser in die Flasche"

Wer sich schon einmal die Frage gestellt hat, warum Mineralwasser nicht gleich Mineralwasser ist, ist im Besucherzentrum des Gerolsteiner Brunnen genau richtig. Hier kann man einen Blick hinter die Kulissen von Deutschlands größtem Mineralbrunnen werfen. Während eines einstündigen, kostenlosen Rundgangs erfahren Sie nicht nur, wie die Kohlensäure in die Flasche kommt, sondern können die Mineralwasser-Abfüllung hautnah erleben. Von einer Tribüne aus ist der Blick frei auf Flaschenreinigung, Abfüllung, Etikettierung und Vieles mehr. Wissenswertes zum weiten Weg des Mineralwassers und was alles geschehen muss, damit Sie es in gewohnter Qualität genießen können, erfahren Sie in einem unterhaltsamen Kurzfilm, der im firmeneigenen Kino vorgeführt wird.

Weiterlesen...

Besuch der Rockeskyller Brennerei Neuerburg

Seit nunmehr über 170 Jahren wird traditionelles Wissen und Erfahrung in Herstellung und Veredelung von Korn- und Obstbränden von Generation zu Generation weitergegeben. Erleben Sie bei einem Besuch unserer Familienbrennerei unser vielfältiges Angebot an erstklassigen, hoch aromatischen Bränden und Geisten. Verkosten Sie exquisite Liköre und edle Kräuterspirituosen.

Einmalig in der Vulkaneifel: Führungen in unserer Historischen Kornbrennerei oder der modernen Obstbrennerei - ein besonderes Erlebnis für kleine Gruppen, Vereine, Familien oder Betriebe. Bewirtung im hofeigenen Gasthaus nach Absprache möglich.


Rockeskyller Brennerei Neuerburg
Dorfstraße 43  -  54570 Rockeskyll
Telefon: 06591 - 4450 / Fax: 982 101
www.brennerei-eifel.de

Übernachten im Baumzelt

Übernachtung im Baumzelt

Eine besonders aufregende Art des Schlafens erwartet dich ab sofort in den Baumzelten von EifelAdventures. Genau das Richtige für kleine und große Abenteurer!
Ihr schwebt dabei in ca. 3 m Höhe. Das gesamte Schlafequipment inkl. Outdoorschlafsack, Isomatte, Decken und Kissen stellen wir dir zur Verfügung. Der Aufstieg in unsere Baumzelte erfolgt über ein Holzelement. Es besteht die Möglichkeit zur Nutzung fester Toiletten in unserem nahegelegenen Holzhaus.

Unsere Baumzelte können je nach Witterung „entblättert" werden. So kannst du den Wald in vollen Zügen genießen und die Sterne bewundern. Oder du schließt das Baumzelt und lässt die Seele baumeln! Unsere Baumzelte sind ein unvergeßliches Übernachtungsabenteuer für Verliebte, Familien und Gruppen. Ein einzigartiges Erlebnis!

Einzelpreise pro Person & Nacht:

Erwachsene: 33,00 €
Kinder & Jugendliche: 29,00 €

Arrangements pro Person & Nacht:

Übernachtung im Baumzelt NATUR PUR: 69,50 € (nähere Info´s siehe: Übernachtung Natur )
Übernachtung im Baumzelt DELUXE: 99,50 € (nähere Info´s siehe: Übernachtung deluxe )

EifelAdventures - Abenteuer für Groß und Klein

EifelAdventures bietet Abenteuer für Groß und Klein, Familien und Adrenalin-Suchende.

Egal ob Kindergeburtstag, Klassentreffen, Firmen- oder Vereinsausflug – ein Tag bei uns ist etwas ganz besonderes. Wir lassen deinen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis
werden.

EifelAdventures ist ein ideales Ausflugsziel für Touristen, Einheimische und Abenteuerlustige! Wir bieten dir Abenteuer, die du so nirgendwo anders erlebst.
Finde heraus, was dich am meisten reizt:
●   atemberaubende Fahrten von Baumwipfel zu Baumwipfel – Ziplining
●   herausfordernde Spiele auf unserer Adventure-Minigolf-Anlage
●   unvergessliche Nächte in unseren Baumzelten
●   spannende Teambuilding-Seminare und -Workshops
●   erstklassige Übernachtungs-Arrangements
●   großartige Snack- und Dinner-Möglichkeiten
●   und vieles mehr ….

Besuch der Erlebnisschmiede Knauf

Dauer: ca. 1 Stunde   
Preis: 5,- € p.P. inkl. Getränk

Information und Reservierung:
Tourist-Information Gerolsteiner Land
Brunnenstraße 10, 54568 Gerolstein
Tel.: 06591/ 94 99 10, Fax: -119
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuch des Mausefallenmuseum Neroth

Dauer: 1,5 Stunden
Preis:  3 € Erwachsene; Kinder 7 - 17 Jahre 1 €


Information und Reservierung:
Tourist-Information Gerolsteiner Land
Brunnenstraße 10, 54568 Gerolstein
Tel.: 06591/ 94 99 10, Fax: -119
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besuch der Imkerei Körsten inkl. Führung

Die in Jahrmillionen immer mehr perfektionierte Anpassung zwischen Tier und Pflanzen versorgt uns Menschen mit dem süßen Stoff, dem Honig. Die Eifel bietet auf ihren Wiesen reichhaltig Auswahl für die Bienenvölker der Imkerei Körsten, um einen aromatischen Blütenhonig herzustellen. In einer kurzweiligen Betriebsbesichtigung erfährt der interessierte Besucher alles rund um die Herstellung von Honig und die Arbeit der emsigen Bienen und des Imkermeisters.

Dauer: 1 Stunde
Preis: Die Führung ist kostenlos

 


Information und Reservierung:
Imkerei Körsten
Heltenbergstraße 2, 54570 Neroth
Tel.: 06591/ 7737 oder 3063
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Expedition ins Georium – bei Ausgrabungen live dabei

(für Kindergruppen / Schulklassen 6 – 12 J.)

Schon immer hat das Ausgraben von Fossilien, ähnlich dem Schürfen nach Gold, einen mächtigen Zauber bei Jung und Alt ausgelöst. Diese Faszination des Findens und Bestimmens von Fossilien, den Zeitmarken der Erdgeschichte, wollen wir bei den Ausgrabungen in unserem Georium erwecken.

Nach einer Einführung in die sagenhafte Welt der Fossilien im Naturkundemuseum graben die wissbegierigen Nachwuchsforscher in den Experimentierkästen nach Fossilien. Da wird gegraben, geputzt und gefachsimpelt, ganz wie im echten Forscherleben. Spielerisch begreifen die Kinder durch die Fossilien, wie sich die Erde und das Leben darauf entwickelt haben. Durch Begreifen und Verstehen werden die Kinder auch an den nachhaltigen Schutz von Mutter Erde herangeführt.
 

Dauer: ca. 3 Std.
Preis: 135,- € inkl. aller Materialien / Gruppe

Information und Anmeldung:
Tourist-Information Gerolsteiner Land
Tel.: 06591/ 94 99 10
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Mammutjäger erzählt

(für Kindergruppen / Schulklassen 5 – 8 J.)

Es ist kalt draußen und der tapfere Mammutjäger schnarcht in seiner kleinen Höhle im Naturkundemuseum. Doch die Steinzeitkinder helfen ihm beim Aufwachen, indem sie lautstark eine trompetende Mammutherde nachahmen. Erfreut lauscht der Mammutjäger dem vertrauten Gebrüll, und zur Belohnung erzählt er vom spannenden Leben in der Eiszeit! Er stellt die Tier- und Lebenswelt der Eiszeit dar und schildert das Familienleben in der Buchenlochhöhle. Natürlich zeigt er auch seine besonderen Werkzeuge und Symbole, den Reißzahn des Höhlenbären, und seinen ständigen Begleiter „Keulchen“. Die Kinder spielen dann das Jägerleben nach und lernen so die Jagd- und Verständigungstechniken der Steinzeit kennen. Wichtig war damals auch die Kunst des Bemalens von Höhlenwänden. Natürlich dürfen die Steinzeitkinder ihre Malversuche mit nach hause nehmen, mit Mammutstempel.
Das Mammutjägerprogramm taucht spielerisch in die Welt der Eiszeit vor ca. 25.000 Jahren ein, als die Eifel eine Tundrenlandschaft war und in der Sommerzeit die Mammutherden ins Kylltal zogen, wo die Cromagnons schon warteten

Dauer: ca. 2 Std.
Preis: 70,- € / Gruppe

Information und Anmeldung:
Tourist-Information Gerolsteiner Land
Tel.: 06591/ 94 99 10
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



[ nach oben ↑ ]